Ihr Browser ist veraltet und wird nicht mehr unterstützt.

Veraltete Browser stellen ein hohes Sicherheitsrisiko dar. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder nutzen Sie einen der nachfolgenden Browser:

Verbrennungen

Offenes Feuer, heiße Flüssigkeiten, Sonnenstrahlung, heiße Dämpfe, oder Strom können je nach Intensität und Dauer der Belastung unterschiedlich tiefe Hautschäden verursachen.
Verbrennungen

Offenes Feuer, heiße Flüssigkeiten, Sonnenstrahlung, heiße Dämpfe, oder Strom können je nach Intensität und Dauer der Belastung unterschiedlich tiefe Hautschäden verursachen. Kleine, leichtgradige Verbrennungen können zu Hause versorgt werden. Große und tiefere Verbrennungen, z.B. mit Blasenbildung sollten von einem Arzt behandelt werden.

 

Wie werden die Verbrennungstiefen unterschieden?

  • Verbrennung 1. Grades:
  • gerötet und schmerzhafte, ggf. leicht geschwollene Hautstellen.
  • Die Verbrennung heilt häufig von selbst wieder aus und hinterlässt in der Regel keine Narbe.
  • Verbrennung 2. Grades:
  • Gerötete, geschwollene Hautstellen mit Blasenbildung und starken Schmerzen
  • Die Verbrennung hinterlässt Narben
  • Verbrennung 3. Grades:
  • Weiße (verbrühte) oder schwarze (verkohlte) Hautstellen
  • Meist schmerzlos, da die Hautnerven beschädigt sind
  • Das abgestorbene Gewebe muss meist chirurgisch entfernt werden

 

Zusätzliche Informationen:

  • Keine „Hausmittel“ verwenden
  • Brandblasen nicht öffnen!
  • Mit der Haut verkrustete Kleidung nicht ausziehen
  • Schmerzlinderung kann nur dann wahrgenommen werden, wenn die Überspülung der kleinflächigen Verbrennung mit Wasser tatsächlich sofort erfolgt
  • Die Gefahr bei einer anhaltenden oder großflächigere Kühlung ist die Unterkühlung des Körpers, welche den Kreislauf (zusätzlich) belastet und in ihren Auswirkungen weit problematischer als die durch die Verbrennungen verursachten Haut- und Gewebeschäden sein kann. Daher werden größere verbrannte Körperflächen nicht gekühlt. Am Körperstamm darf nicht gekühlt werden.
  • Bei Verbrennungen ist ein Arztbesuch empfehlenswert

Mehr lesen

Schlagwörter:


Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 18:00
Dienstag 08:00 - 18:00
Mittwoch 08:00 - 18:00
Donnerstag 08:00 - 18:00
Freitag 08:00 - 18:00
Samstag 08:00 - 13:00
Sonntag geschlossen