Verbandwechsel

Maßnahmen der lokalen Wundbehandlung

Zur lokalen Wundbehandlung zählen Maßnahmen, die die Wundheilung unmittelbar in und um die Wunde herum unterstützen, Gefahren vom Körper abhalten und störende Einflüsse für die Wundheilung beseitigen

Maßnahmen der lokalen Wundbehandlung

Welche Bereiche schließt die lokale Wundbehandlung ein?

  • Wundfläche
  • Wundumgebung
  • Wundrand
  • Wundflüssigkeit
  • Wundgeruch
  • Schmerz

Was sind die Ziele der lokalen Wundbehandlung?

  • Aufrechterhaltung bzw. Schaffung eines idealen, primär feuchten Milieus für die Wundheilung
  • Aufrechterhaltung bzw. Wiederherstellung der Schutzfunktion der Haut in der Wundumgebung und der neu einwachsenden Haut im Wundgebiet
  • Vermeidung bzw. Beseitigung von belästigenden Gerüchen
  • Vermeidung bzw. Beseitigung von Schmerzen

Welche Maßnahmen schließt die lokale Wundbehandlung ein?

  • Sichere Beurteilung der aktuellen Wundsituation
  • Pflege, Schutz und Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit der Haut in der Wundumgebung
  • Wundreinigung
  • Pflege und Schutz der neu einwachsenden Haut
  • Auswahl der geeigneten Materialien / Verbandmittel für die individuelle Wundsituation

 

 

Mehr lesen: