Hautpflege

Hautpflege

Trockene, rissige aber auch überfeuchtete Haut kann ihre Schutzfunktion nicht mehr ausreichend wahrnehmen. Als Folge entsteht eine höhere Anfälligkeit für Verletzungen und Infekte. Spezielle Hautpflegeprodukte, die auf die besonderen Bedürfnisse bei beanspruchter Haut abgestimmt sind, sorgen für einen optimalen Lipid- und Feuchtigkeitshaushalt. Zudem stärken und schützen sie
somit den äußeren Hautschutzfilm. Bei irritierter Haut-, wird das Hautbild deutlich verbessert, das Gewebe elastischer,-und die Haut vor Einrissen geschützt. Entzündungen und damit die Entstehung von Wunden werden verhindert, da Keime nicht in die Haut eindringen können. Hautpflegeprodukte sollten bestenfalls parfümfrei und hypoallergen sein-, und die Haut langanhaltend (auch nach dem Waschen) mit Lipiden und Feuchtigkeit versorgen.